Fachbetrieb für Gebäudetechnik

Kompetenter Ansprechpartner für alle technischen Gewerke im Gebäude

Der "Fachbetrieb für Gebäudetechnik" ist die Markt- und Qualifizierungsstrategie für das Elektrotechniker-Handwerk im Zukunftsmarkt Gebäudetechnik.
 
Die gewerkeübergreifende Gebäudetechnik gewinnt mehr und mehr an Bedeutung. Denn eine ganzheitliche, integrierte Technik ist heute die unabdingbare Voraussetzung für eine effiziente Bewirtschaftung von Gebäuden.
 
Im Zentrum des Geschehens steht dabei der elektrotechnische Fachbetrieb. Das Konzept des "Fachbetriebes für Gebäudetechnik" wird einer wesentlichen Marktforderung gerecht: künftig einen kompetenten Ansprechpartner für alle technischen Gewerke im Gebäude zu haben.
 
In Zusammenarbeit allen ZVEH-nahen Bildungseinrichtungen wurden bisher 17 Weiterbildungsmodule entwickelt, mit denen sich der elektrohandwerkliche Fachbetrieb zum qualifizierten "Fachbetrieb für Gebäudetechnik" hin entwickeln kann.
 
Hat sich ein Elektrohandwerksbetrieb ausreichend qualifiziert, kann er das Markenzeichen INTRATEC verwenden. INTRATEC weist einen Betrieb als kompetenten Partner in Sachen Gebäudetechnik aus.








Tag des Handwerks

Seit 2010 läuft die bundesweite Kampagne des Handwerks mit Fernsehspots, Plakatierungen und Anzeigen zur positiven Imageprofilierung unseres wichtigen...

E‐CHECK-Grundseminar vom 17.März 2011

Hier erhalten Sie die Präsentation zum Download

Erfolgreiche Informationsveranstaltung über Smart Metering

Die Landesinnung Saarland der Elektrohandwerke veranstaltete in Zusammenarbeit mit den Firmen co.met GmbH und VOLTARIS GmbH am 10. Juli 2010 im Großen...

Geben Sie Ihre Logindaten ein

Bitte geben Sie hier Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein welches Sie bei der Registrierung erhalten haben. Danke!



Landesinnung Saarland der Elektrohandwerke
Grülingsstraße 115
66113 Saarbrücken
Tel.: 0681 - 94861-0
Fax: 0681 - 94861-99
E-mail: abogatzky(at)elektrohandwerk-saar.de